11
Jun
2016

11/06 7:30 pm

KIDS UND TEENS ON STAGE
Veranstaltung der Salzburg Experimental Academy of Dance (SEAD)

Die Tanzakademie SEAD in der Schallmooser Hauptstraße bietet, neben der professionellen Tanzausbildung, zahlreiche Kurse für tanzbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Mit den jährlich im Juni stattfindenden Kinder- und Jugendvorstellungen haben die jungen KursteilnehmerInnen die Gelegenheit, ihr Können vor Publikum zu präsentieren. 

Neben dem Erlernen technischer Fertigkeiten stehen die Entwicklung eigenen Bewegungsmaterials und der kreativ-schöpferische Umgang mit dem Erlernten im Mittelpunkt. So wird in der Vorstellung nicht nur erlerntes tänzerisches Vokabular präsentiert, sondern eine von den Kindern und Jugendlichen selbst kreierte und konzipierte Performance.

12
Jun
2016

12/06 11:00 am

KIDS UND TEENS ON STAGE
Veranstaltung der Salzburg Experimental Academy of Dance (SEAD)

Die Tanzakademie SEAD in der Schallmooser Hauptstraße bietet, neben der professionellen Tanzausbildung, zahlreiche Kurse für tanzbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Mit den jährlich im Juni stattfindenden Kinder- und Jugendvorstellungen haben die jungen KursteilnehmerInnen die Gelegenheit, ihr Können vor Publikum zu präsentieren. 

Neben dem Erlernen technischer Fertigkeiten stehen die Entwicklung eigenen Bewegungsmaterials und der kreativ-schöpferische Umgang mit dem Erlernten im Mittelpunkt. So wird in der Vorstellung nicht nur erlerntes tänzerisches Vokabular präsentiert, sondern eine von den Kindern und Jugendlichen selbst kreierte und konzipierte Performance.

12
Jun
2016

12/06 3:00 pm

KIDS UND TEENS ON STAGE
Veranstaltung der Salzburg Experimental Academy of Dance (SEAD)

Die Tanzakademie SEAD in der Schallmooser Hauptstraße bietet, neben der professionellen Tanzausbildung, zahlreiche Kurse für tanzbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Mit den jährlich im Juni stattfindenden Kinder- und Jugendvorstellungen haben die jungen KursteilnehmerInnen die Gelegenheit, ihr Können vor Publikum zu präsentieren. 

Neben dem Erlernen technischer Fertigkeiten stehen die Entwicklung eigenen Bewegungsmaterials und der kreativ-schöpferische Umgang mit dem Erlernten im Mittelpunkt. So wird in der Vorstellung nicht nur erlerntes tänzerisches Vokabular präsentiert, sondern eine von den Kindern und Jugendlichen selbst kreierte und konzipierte Performance.

15
Jun
2016

15/06 7:30 pm
14Euro

Because the Night… belongs to lovers. Die Hymne der amerikanischen Punkrocklegende Patti Smith war titelgebend für die 2013 gestartete Kooperation von SEAD und ARGEkultur, die zeitgenössischen Tanz am Puls der Zeit präsentiert.

14Euro
22
Jun
2016

22/06 8:00 pm

Mit Gastchoreographien von Mark Lorimer und Milla Koistinen findet die erfolgreiche Zusammenarbeit von SEAD und SZENE Salzburg ihre Fortsetzung. Der Brite Mark Lorimer kreiert für SEADs BODHI PROJECT ein Stück, das zwischen Volkstanz, cunninghamesken Revuen und einem Tango wechselt. In Darwin’s Gypsy Dance werden einfache Bewegungen und simple Abläufe kombiniert, die sich in verschiedene Richtungen entwickeln. Das Ergebnis ist ein atypischer Gesellschaftstanz, der irgendwo in einem zukünftigen, postapokalyptischen Nirvana endet.