Yoga-Wochenende mit Pepi Welsch

Samstag, 26. November und Sonntag, 27. November

10.15-12.00 Hatha Yoga
12.00-13.00 Mittagspause
13.00-15.00 Hatha Yoga

Für AnfängerInnen und fortgeschrittene Yogis und Yoginis geeignet und empfohlen!!

Yoga in der Tradition nach BKS Iyengar ist Üben von Körperhaltungen (besonders auch im Stehen), sog. Asanas. Es sind Haltungen im Stehen, Sitzen und Liegen - manchmal auch in der Umkehrung. Sie erlauben, sich selbst besser kennenzulernen, schulen die Aufmerksamkeit für das Innen und Außen, erhöhen die Beweglichkeit, aber auch die Stabilität, sowie Gleichgewicht und Koordination. Pepis Unterricht ist gekennzeichnet durch die Genauigkeit der Ausführung der Asanas - durch eine detailreiche Anleitung sowie durch Hilfestellungen bzw. Korrekturen, außerdem kommen Hilfsmittel wie Gurte, Klötze, Decken, Gewichte usw. zum Einsatz. Am Schluß gibt es immer eine Entspannungseinheit (Savasana).

Kommentar einer Teilnehmerin zu Pepis Unterricht: "Bei dir fühle ich mich zerlegt - und am Ende wieder zusammengesetzt."

Pepi Welsch, geboren 1939 in Salzburg. Erlernter Beruf: Fernmeldemonteur; 31 Jahre in einem Fotogroßlabor. Yoga-Übender seit 1983 (aus gesundheitlichen Gründen). Entscheidene Impulse von Luise Wörle/München. Ausbildung zum Yoga-Lehrer an der Sebastian Kneipp-Akademie für Gesundheitsbildung in Bad Wörishofen. Fortbildungen bei Dona Hollemann/Florenz, Anthony Lobo/Pune bzw. Berlin, Nanda Peek und Cle Souren/Amsterdam, Shandor Remeté/Australien aber besonders bei BKS Iyengar in Pune/Indien (1992 und 1996). Pepi unterrichtet Yoga im SEAD seit 1994. Nach ihm ist das Studio Pepi benannt.

Kosten für beide Tage inkl. Mittagessen: 100 EUR

Online-Anmeldung

--- 

200HR TTC Program from July 10 to August 5, 2017 

The International Hata Yoga Teacher Training Course RYT-200, comprises of practices and teaching methodology from traditional Hata Yoga schools like Satyananda yoga (Bihar school), Astanga Vinyasa and also modern schools like Iyengar. (Free Trial Session on December 11, 2016; Teaching language: English) More

---

yoga all levels // yoga flow all levels
+++ abgesagt +++

mit Ariadna Castorena (Mexiko)
Dienstag, 9.00-10.30 Uhr

Ariadna ist in Mexico City geboren und aufgewachsen. Nach einem Psychologie-Studium fand sie ihren Weg, ihre Inspiration und ihre Lebensfreude im Yoga und praktiziert seit 1999. Ihre erste Yogalehrerausbildung in der Ashtanga Yoga Tradition hat Aridana 2002 absolviert und nach intensiver Erfahrung mit verschiedenen Methoden, noch eine vierjährige Ausbildung in Iyengar Yoga absolviert. Weitere Fortbildungen in Spiraldynamik, Ayurveda, Yoga Therapie und Meditation. Sie unterrichtet regelmäßig am SEAD, gibt zahlreiche Kurse und Workshops in Salzburg und darüber hinaus – und bloggt auf www.ariadnacastorena.com über „Yoga & Ayurveda in Salzburg“.

Ariadna unterrichtet verschiedene Yoga-Stile, die allesamt auf den gleichen körperlichen und geistigen Grundlagen basieren. Besonders wichtig sind für Ariadna die korrekte und klare Ausrichtung des Körpers und das Verständnis von Dynamik in den Haltungen (asana). Atmung und Meditation in der Bewegung schaffen Kraft, Ausdauer, Balance und Flexibilität - ein neues Gefühl von Wohlbefinden. In der Yoga Flow-Klasse werden die Haltungen verstärkt in einem fließenden Rhythmus geübt und zu Bewegungssequenzen (vinyasa). Dabei verschmelzen Atmung (pranayama) und Bewegung zu einer meditativen Einheit.

Preis +Online-Anmeldung