Ballett Vorbereitungskurs 4-6 Jahre

mit Janina Rubin (Österreich)
Vorbereitungskurs Ballett, 4-6 Jahre: Montag, 16.00-16.50 Uhr  VOLL - Keine Anmeldung mehr möglich!
Vorbereitungskurs Ballett, 4-6 Jahre: Mittwoch, 14.30-15.20 Uhr

Janina hat elementare Musik- und Tanzpädagogik an der Universität Mozarteum Salzburg mit dem Schwerpunkt Tanz studiert. Die unterrichtet Tanz an der Musikgesamtschule St. Johann im Pongau, realisiert Tanzprojekte für blinde und sehbehinderte Kinder und ist selbst Tänzerin und Choreografin.

Im Vorbereitungskurs geht es in erster Linie darum, die Bewegungsfreude der Kinder zu erhalten, zu fördern und ihnen Gestaltungsmöglichkeiten dafür anzubieten. Improvisation mit Hilfe von Bildern, Geschichten, Materialien und Musik nach phantasievollen Themen schult die Wahrnehmung, fördert Kreativität und lässt die Kinder verschiede Bewegungsqualitäten entdecken. Spielerisch verpackte technische Übungen sensibilisieren den Körper für Haltung, Bewegungsabläufe und trainieren Koordination und Konzentration. Der Kurs versteht sich als tänzerische und musikalische Grundlage für jede weiterführende Tanztechnik.

Preis ++ Online-Anmeldung

 

Ballett 6-8 Jahre & Ballett  8-10 Jahre

mit Marina Razumovskaya (Estland/Deutschland)
Ballett I, 6-8 Jahre: Dienstag, 14.45-15.45 Uhr
Ballett II, 6-8 Jahre: Dienstag, 17.00-18.00 Uhr
Ballett I, 8-10 Jahre: Dienstag, 15.45-16.45 Uhr
Ballett II, 8-10 Jahre: Dienstag, 18.00-19.00 Uhr

Marina besuchte die gymnasiale Ballettausbildung der Rheinischen Musikschule in Köln. Sie absolvierte viele Auftritte im In- und Ausland, choreografierte eigene Tanzstücke und komponierte Musik für den Tanz. Marina erlangte 2012 ihren Bachelor in elementarer Musik- und Tanzpädagogik am Orff-Institut mit den Schwerpunkten Tanz und Klavier. Im Rahmen ihres Studiums unterrichtete sie verschiedene Kindergruppen in Musik und Tanz. 

Ballett, das ist Geschichtenerzählen, ist Romantik, hinter der sich strenge Technik verbirgt. Mit klassischem Training erhalten Mädchen und Buben ein klares Verständnis von Körperhaltung, Muskelspannung, Positionierung im Raum und Musikalität. Das tänzerische Gefühl und der künstlerische Ausdruck werden dabei gefördert.

Preis +Online-Anmeldung