Ballett*

mit Giorgia Gasparetto (Italien)
Montag, 19.00-20.30 Uhr
Mittwoch, 18.45-20.15 Uhr

In Giorgias Ballett-Klassen liegt der Schwerpunkt auf der Verbesserung der Balletttechnik, die sie ihren Schülern auch mithilfe von anatomischem Wissen einfach vermittelt. Trainiert werden vorwiegend Ballettbewegungen aus dem klassischen Repertoire, um die Musikalität und Geschmeidigkeit des Körpers zu verbessern. Das vielseitige Bewegungsvokabular des Ballett kann so leichter erlernt werden.

Giorgia Gasparetto wurde in Padova geboren und begann als Kind in der Privatschule SPAZIODANZA zu tanzen. Zunächst trainierte sie Ballett nach der Vaganova Methode und danach folgten weitere Tanzausbildungen in Modern Jazz und Contemporay (Limone Technique und Release Technique) sowie einige Klassen Viet Tai Chi. Mit 17 Jahren begann Giorga bereits zu unterrichten, etwa mit vorbereitenden Ballettkursen für Kinder. Seit 2014 ist sie Studentin am SEAD.

Preis +Online-Anmeldung

* Für besonders motivierte Jugendliche gibt es das neue Angebot Teens Total, wenn zwei Tanzkurse pro Woche besucht werden! Gültig für Ballett, Contemporary oder Modern.