heim@

heim@

heim@
heim@ ist die Lebenswirklichkeit einer mobilen Gesellschaft, die sich immer wieder an neue Lebensräume und zwischenmenschliche Beziehungen anzupassen versucht. Schauplatz dieser Performance ist ein historisches Neukonzept von Behausung: die Rekonstruktion des „Gropius Zimmers“ (Bauhaus)

Idee und Choreographie: Massimo Gerardi
Choreographische Assistenz: Maja Putrovic
Musik: Dirk Haubrich
Tanz: Mitglieder von BODHI PROJECT / Pei Fong Ng, Csenger Szabó, Jeanne Laurent, Imola Kascó, Márton Gláser, Noémie Anneg und, als Gast, Matilde Ceron
Bühnenbild/Installation: „Gropius-Zimmer-Pavillion“, ein Projekt der Professur Bauformenlehre, Fakultät Architektur und Urbanistik, Bauhaus-Universität Weimar. Projektleitung Julia Heinemann

 

Vorstellungen:
23.11. /24.11. / 30.11./ 01.12/ jeweils um 14:30 und 16:30 Uhr

Vorstellungen:
Empfangshalle des Deutschen Hygiene-Museums, Dresden


Eintritt:
Freiwillige Spende!

Event Properties

Event Date 23. Nov 2019

Diese Internetseite verwendet Cookies, um Ihren Internetseiten-Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen
This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.