SEAD performs Eleonore Valere Lachky & Vittoria De Ferrari Sapetto

DOMINO EFFECT.

Eine Reflexion über die Nutzung und den Missbrauch von sozialen Netzwerken. Ein Mensch in einem Mantel, mit einem Holzstab und einem Telefon. Das sind die drei Elemente, mit denen wir den choreografischen Aspekt dieses Gestaltungssprozesses auslösen und steuern.

“Desire aims for satisfaction. If it dominates us and we want more and more, this goal is never reached and instead of finding happiness we find suffering. “ Dalai Lama

Event Properties

Event Date 04. Jul 2019
Location SEAD / The Josef Eckart Theatre

Diese Internetseite verwendet Cookies, um Ihren Internetseiten-Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen
This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.