EDEN

EDEN

Mala Kline 
EDEN

Konzept, Kreation und Performance: Mala Kline
Bühne, Licht & Kostüm: Petra Veber
Musik: Alen und Nenad Sinkauz (East Rodeo)
Musik-Arrangement & Live-Musik: Luka Ropret
Sound design & Feedback: Sašo Kalan
Assistenz: Lucija Barišić, Adriana Josipović
Soundscape: Gideon Kiers
Dramaturgische Beratung: Andrea Božić, Guy Cools
Kostümassistenz: Amanda Kapić
Technischer Direktor: Zoran Grabarac
Produzent: Žiga Predan

EDEN stellt zwei Welten nebeneinander, die stets gleichzeitig existieren, wenn Performer und Publikum sich begegnen. Das Hier und Jetzt dieser Theaterbegegnung kollidiert mit den Vorstellungen und Bildern, die zwangsläufig im Raum entstehen – innerhalb, außerhalb und zwischen den Körpern. Mithilfe einer Clownfigur lässt EDEN Gegensätzlichkeiten aufeinanderprallen und bringt dieses Paradoxon humorvoll und neckisch auf die Bühne. EDEN ist bestimmt kein glücklicher, wonniger Ort. Hier wird vielmehr mit Rasierklingen Heilung versprochen.

Produktion: Pekinpah & E.P.I. center
Koproduktion: DasArts Amsterdam, Kino Šiška, Student Center Zagreb – Culture of Change – Theater &TD, Tanzquarter Wien, EN-KNAP/Španski borci
Unterstützt von modul-dance, Ministry of Culture RS, Ministry of Science, Culture
and Sport RS, City of Ljubljana
Mit der Unterstützung des EU-geförderten Projektes modul-dance,
www.modul-dance.eu

Dauer: ca. 60 Min.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von tanz_house festival statt.
Ein Koveranstaltung von ARGEkultur und tanz_house.

Event Properties

Event Date 24. Oct 2016
Location SEAD
Please login to register for this event

Diese Internetseite verwendet Cookies, um Ihren Internetseiten-Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen
This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.