Events Archive

Zum Ende des Kursjahres am SEAD gibt es wieder ein ganz besonderes Highlight: die Kinder- und Jugendvorstellungen. Fast 400 junge Menschen präsentieren uns mit viel Freude, Engagement und Enthusiasmus ihr Können. Zum ersten Mal werden die beiden Vorstellungstage unter dem Motto „Pump Up The Volume“ durch den in Wien lebenden Choreografen und Performer Thomas Kasebacher dramaturgisch begleitet.

Event Date 06-11-2016
Location: Odeion Kulturforum

Einer der Veranstaltungshöhepunkte von SEAD: das jährliche Tanzfestival Symphonic Dance mit SEAD-TänzerInnen in neuen Choreografien von Jelka Milic (Slowenien/Großbritannien) und Jos Baker (Großbritannien/Belgien).

Event Date 05-12-2016
Individual Price 14Euro
Location: SEAD / The Josef Eckart Theatre

Einer der Veranstaltungshöhepunkte von SEAD: das jährliche Tanzfestival Symphonic Dance mit SEAD-TänzerInnen in neuen Choreografien von Jelka Milic (Slowenien/Großbritannien) und Jos Baker (Großbritannien/Belgien).

Event Date 05-11-2016
Individual Price 14Euro
Location: SEAD / The Josef Eckart Theatre

Internationales Tanzfestival mit den Kompanien EDge / London, Le MARCHEPIED / Lausanne und SEADs BODHI PROJECT / Salzburg. An zwei Abenden präsentieren die knapp 30 TänzerInnen ein spannendes und abwechslungsreiches Tanzprogramm mit Choreografien von Eldad Ben Sasson, Sita Ostheimer, Corinne Rochet & Nicholas Pettit und Tom Roden/Philippe Blanchard/Joseph Toonga/Alexander Whitley, und geben damit einen interessanten Einblick in ihren künstlerischen und tänzerischen Ausdruck.

Programm:
EDge / Joseph Toonga und Philippe Blanchard - Pictures, Moments Journeys / As Our Bodies Tell
BODHI PROJECT / Sita Ostheimer – Ubuntu
Artist Talk

Event Date 04-30-2016
Individual Price 16Euro
Location: SZENE - vorm. republic

Internationales Tanzfestival mit den Kompanien EDge / London, Le MARCHEPIED / Lausanne und SEADs BODHI PROJECT / Salzburg. An zwei Abenden präsentieren die knapp 30 TänzerInnen ein spannendes und abwechslungsreiches Tanzprogramm mit Choreografien von Eldad Ben Sasson, Sita Ostheimer, Corinne Rochet & Nicholas Pettit und Tom Roden/Philippe Blanchard/Joseph Toonga/Alexander Whitley, und geben damit einen interessanten Einblick in ihren künstlerischen und tänzerischen Ausdruck.

Programm:
Le Marchepied / Corinne Rochet und Nicholas Pettit – MurMur
BODHI PROJECT / Eldad Ben Sasson – Ha’omnam
Artist Talk

Event Date 04-29-2016
Individual Price 16Euro
Location: SZENE - vorm. republic

Diese Internetseite verwendet Cookies, um Ihren Internetseiten-Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen
This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.