Events Archive

Für das siebenköpfige Tanzensemble BODHI PROJECT entwickelte Cecilia Bengolea eine Choreographie aus Symbolen, historischen Anspielungen, Volks- und zeitgenössischen Tänzen, die sie mit Musik und Sprache verknüpft. Im Zentrum steht das Spiel mit unterschiedlichen Tanzkulturen: Jamaikanischer Dancehall, argentinische Cumbia, bolivianischer Tanz des Windes, ungarische und österreichische Volkstänze treffen auf Klänge von Mozart, Hip Hop, Afro-Trap und eine Bearbeitung von Musikzitaten aus dem Musical „The Sound of Music“.

Für Informationen zu Gruppenermäßigungen klicken Sie hier.

Event Date 09-26-2018
Location: SZENE - vorm. republic

Für das siebenköpfige Tanzensemble BODHI PROJECT entwickelte Cecilia Bengolea eine Choreographie aus Symbolen, historischen Anspielungen, Volks- und zeitgenössischen Tänzen, die sie mit Musik und Sprache verknüpft. Im Zentrum steht das Spiel mit unterschiedlichen Tanzkulturen: Jamaikanischer Dancehall, argentinische Cumbia, bolivianischer Tanz des Windes, ungarische und österreichische Volkstänze treffen auf Klänge von Mozart, Hip Hop, Afro-Trap und eine Bearbeitung von Musikzitaten aus dem Musical „The Sound of Music“.

Für Informationen zu Gruppenermäßigungen klicken Sie hier.

Event Date 09-25-2018
Location: SZENE - vorm. republic

Claudio Monteverdi
L’incoronazione di Poppea

Termine & Karten: Salzburger Festspiele

LEADING TEAM
William Christie, Musikalische Leitung
Jan Lauwers, Regie, Bühne und Choreografie

BESETZUNG
Sonya Yoncheva, Poppea
Kate Lindsey, Nerone
Stéphanie d’Oustrac, Ottavia
Carlo Vistoli, Ottone
Renato Dolcini, Seneca
...
Needcompany
Sarah Lutz, Solotänzerin
Tänzer und Tänzerinnen des BODHI PROJECT sowie der SEAD Salzburg Experimental Academy of Dance
Paul Blackman (Jukstapoz), Vorbereitung und Assistenz Choreographie

Event Date 08-12-2018
Location: Haus für Mozart

In the last 4 days, the Sead Summer Dance 2018 took place in Salzburg. More than 30 Dancers came to work with Aleksandra Krajewska und Michel Briand.

Be our guest at the final showing.

 

Event Date 07-19-2018
Event End Date 07-19-2018
Location: SEAD / The Josef Eckart Theatre

La Salzburg Experimental Academy of Dance (SEAD) participera avec la Compagny Bodhi Project au Festival Camping 2018.

Camping est une plateforme internationale de workshops, une expérience unique de rencontres avec des artistes du champ de la scène chorégraphique internationale, un lieu de campement artistique qui rend possibles toutes les expériences poétiques de la danse.

Durant deux semaines à Pantin, en Île-de-France et à Lyon, Camping propose une programmation de cours, de workshops, de conférences, de projections de films, de rencontres professionnelles, de présentations publiques et de spectacles.

Camping s’adresse à tous les acteurs de la danse, qu’ils soientétudiants, enseignants, interprètes, chorégraphes, chercheurs, mais aussi à un large public d’amateurs et de spectateurs.

 

With the support of:

Tout le programme avec les interventions de la company SEAD:

Marathon des écoles :

23.06.18 — 13:30
CN D Pantin
13:30 > 22:30
Entrée libre, sur réservation
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
+33 (0)1 41 83 98 98

 

Radio en direct: 
Le 23 juin Radio Campus fait escale à Pantin et pose son studio au CN D pour un plateau radio en direct du Marathon des écoles.

 

Partenaires

Salzburg Experimental Academy of Dance

Centre national de la danse

Event Date 06-23-2018

Diese Internetseite verwendet Cookies, um Ihren Internetseiten-Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen
This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.